Aktuelles

.
.

Schuleinschreibung findet statt!!!

Sehr geehrte Eltern,

auch wenn ab Montag die Schulen im Landkreis Deggendorf aufgrund der 7-Tages-Inzidenz geschlossen sind, findet unsere Schuleinschreibung wie gewohnt statt!!

Achten Sie bitte noch mehr auf Abstand zu Ihren Mitmenschen und tragen Sie eine FFP2 Maske.

Wo Sie zur Einschreibung hin müssen finden Sie auf dem Wegweiser an der Schuleingangstür.

Wir freuen uns, Sie bei uns an der Schule begrüßen zu dürfen.

Wir sind immer für Sie da!!

 

Kurze Information:

- Am Montag, 22.02.2021 starten Schule, Hort, Mittagsbetreuung und die verlängerte Mittagsbetreuung. (Falls die 7-Tage-Inzidenz unter 100 ist)

- Unterrichtsstart- und Unterrichtsendzeiten sind wie im normalen Stundenplan

- Die Gruppeneinteilung haben Sie von Ihrer Klassenlehrkraft bekommen

- In der ersten Schulwoche startet Gruppe A von Montag bis Dienstag, die Gruppe B von Mittwoch bis Freitag

- Weiterhin sind die AHA-Regeln zu beachten!!

- Es besteht überall auf dem Schulgelände und in den Klassenzimmern Maskenpflicht. Alltagsmasken sind für Schüler erlaubt. Kunststoffmasken sind nicht mehr zugelassen!

- In der ersten Schulwoche gibt es eine kostenlose Pausenverpflegung, sodass Sie sich darum nicht kümmern müssen.

Bei Fragen oder Sorgen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrkraft oder rufen in der Schule an.
Wir sind immer für Sie da!!

 

Übertritt

Ein herzliches Dankeschön!!

Ein herzliches Dankeschön...

allen Müttern und Vätern,

allen Omas und Opas,

allen Lehrerinnen und Lehrern und

allen Unterstützern aus dem Kreise unserer Mitarbeiter,

die unsere Kinder der Abt-Joscio Schule in so großartiger Weise begleiten, unterstützen, motivieren, aufbauen, an der Hand nehmen, ihnen zuhören und ihnen in dieser so "anderen Zeit" eine Perspektive schenken.

Wir danken Ihnen, liebe Eltern, dass Sie unsere Arbeit für und mit Ihren Kindern so engagiert unterstützen, obwohl es bestimmt nicht immer leicht ist alles zu organisieren und auch Sie täglich an Ihre Grenzen stoßen. Sie leisten Großartiges in diesem Spagat!

Lassen Sie sich nicht entmutigen!

Für die Abt-Joscio Schulfamilie

Armin Neubauer, Rektor

 

Lock-Down verlängert...

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

wie bereits aus den Medien bekannt, wurde der Lockdown bis zum 31.01.2021 verlängert. Alle unsere Eltern wurden bereits über unsere Informationsplattform ESIS und auch individuelle E-Mails der Klassenlehrkräfte informiert. Sollten Sie keine Information erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft.

Wir sind für Sie und vor allem für Ihre Kinder da. Nutzen Sie unsere Kontaktwege, um sich über Lernfortschritte, Hilfen oder Unterstützung zu informieren.

Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Für die Abt-Joscio Schulfamilie

Armin Neubauer, Rektor

 

Frohes Fest

 

Nikolaus 2020 08.12.2020

Der Nikolaus war da...

Gemeinsam mit dem Nikolaus konnten wir bereits im Vorfeld ein schlüssiges Konzept erarbeiten, dass der Nikolaus auch heuer zu uns kommen konnte. Alle Kinder haben sich sehr über den Besuch des Nikolaus und noch viel mehr über die mitgebrachten Geschenke gefreut. Vielen herzlichen Dank an den Nikolaus. Ein besonderer Dank unserem Elternbeirat, der die Geschenke für den Nikolaus besorgt hat. Nicht zu vergessen ein herzliches Dankeschön an Familie Ullmann, die uns heuer bereits zum dritten Mal einen Christbaum in den Pausenhof gezaubert hat.

Nicht vergessen möchte ich, Ihnen und euch allen einen ganz besonderen Dank für die vielen Dienste in der Adventszeit auszusprechen!!

Für die Abt-Joscio Schule

Armin Neubauer

 

Krippe für den Passauer Krippenweg 24.11.2020

Abt-Joscio gestaltet Krippe für MyMüsli Passau

 

Hoch erfreut waren wir, als uns Herr Bloch von MyMüsli in Passau fragte, ob wir für sein Geschäft in Passau eine Krippe aus nachhaltigen Materialien gestalten könnten. Sofort fing die Idee an in den Köpfen zu wachsen. Umgesetzt wurde das Krippenprojekt dann von unserer Fachoberlehrerin Frau Karin Schubert und Herrn Anton Messert, zusammen mit Kindern der 3. und 4. Klassen. Es wurde gesägt, gesammelt, gebastelt, getöpfert und gefädelt.

Herausgekommen ist eine einmalige und einzigartige Krippe, die nun den MyMüsli-Laden in Passau den gesamten Advent über begleitet. Vielleicht lässt es sich ja einrichten, dass der eine oder andere einmal vorbeischaut und die Krippe bewundert.

Vielen Dank für die tolle Idee und das hervorragende Ergebnis!

Armin Neubauer

 

 

 

Maskenpflicht 23.10.2020

Maskenpflicht

 

Sehr geehrte Eltern,sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

aufgrund der gestiegenen Zahlen an positiv getesteten Personenim Landkreis Deggendorf, wurde für die nächste Woche (26. –30.10.2020) vom Gesundheitsamt Deggendorf auch eine Maskenpflicht im Unterricht der Grundschule eingeführt!

Dies bedeutet:

- Ihr Kind muss diese Maske den ganzen Tag über aufbehalten

- Zum Essen und Trinken darf die Maske abgenommen werden.

- Wenn möglich, geben Sie Ihrem Kind eine Ersatzmaske mit. Bei Verlust darf es im schlimmsten Falle nicht mit dem Bus nach Hause fahren!

- Ist Ihr Kind im Hort oder der Mittagsbetreuung wären sogar 3 Masken sinnvoll! Auch sie müssen die Maske nun die ganze Zeit tragen!!!

Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass die Masken jeden Abend gereinigt werden (z.B. mit kochendem Wasser überbrühen) Vorerst gilt diese Maskenpflicht bis zu den Allerheiligenferien. Wir alle hoffen, dasssich die Lage bis nach den Ferien soweit entspannt, dass wir einen relativ normalen Präsenzunterricht erteilen können.

Gerne hätte ich vor dem Wochenende eine bessere Nachricht überbracht!!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe

 

Armin Neubauer, Rektor

 

 

 

Informationskette bei positivem COVID19-Test 11.10.2020

Informationskette

Aufgrund vieler verschiedener Meldungen im Internet, möchte ich Sie kurz über die Infor­mationskette eines positiven COVID19-Tests informieren. Sollte ein positiver Fall in unserer Schulfamilie auftreten, entscheidet alleine das Gesundheitsamt Deggendorf über die Vorgehensweise; Quarantäne von Schülern / Lehrern, Schließen von einzelnen Klassen oder gar der Schule – was wir alle nicht hoffen. Diese Entscheidung des Gesundheitsamtes müssen wir abwarten und die Maß­nahmen dann entsprechend umsetzen.

Wir als Abt-Joscio Schule handeln absolut verantwortungsbewusst, um Sie, Ihre Kinder und uns bestmöglich zu schützen. Sie können sich sicher sein, dass wir Sie auf dem schnells­ten Wege informieren.

Sollten Sie Informationen aus sozialen Netzwerke wie einer Whats-App-Gruppe oder Facebook erhalten, so bitte ich Sie, dies nicht über zu bewerten.

Nur wenn Sie die Information von uns erhalten ist sie definitiv angeordnet!

Ich hoffe, ich kann Sie als Eltern damit ein Stück weit beruhigen!

Bleiben Sie gesund und gehen Sie verantwortungsvoll mit dieser Herausforderung um!

Armin Neubauer, Rektor

 

 

 

Los geht's in das neue Schuljahr! 05.09.2020

Schuljahr 2020 / 2021 - Start am 8.09.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

nun kann ich Ihnen den Ablauf der ersten Schulwoche endlich  weitergeben.

Ich bitte alle Kinder der Klassen 2 - 4, sich weiterhin an unsere bekannten Hygienemaßnahmen wie Hände waschen, Hust- und Niesettikette, Abstand halten, unsere besonderen Ein- und Ausgänge nutzen und sorgsam miteinander umzugehen einzuhalten. Natürlich werden wir uns in den Klassen noch einmal speziell damit beschäftigen.

Die Eltern der Klassen 2 - 4 bitte ich, sowohl das Schulhaus, als auch das Schulgelände nur in Ausnahmefällen (am besten mit einem Termin) und dann natürlich mit einer Mund-Nasebedeckung zu betreten.

Uns allen ist bewusst, dass wir uns noch immer in einer "speziellen Situation" befinden, doch wenn wir alle zusammenhelfen, wird diese auch hoffentlich bald beendet sein!


Ablauf der 1. Schulwoche für die Klassen 2 - 4
Dienstag

Beginn: 7.45 Uhr  Ende: 12.00 Uhr

Start von Mittagsbetreuung und Kinderhort

MittwochBeginn: 7.45 Uhr Ende: 12.00 Uhr
Donnerstag

Beginn: 7.45 Uhr Ende: 12.00 Uhr

Kein Nachmittagsunterricht / Keine AGs

FreitagBeginn: 7.45 Uhr Ende: 12.00 Uhr

 

Der erste Schultag für unsere neuen  Schülerinnen und Schüler wurde bereits per Mail der Klassenlehrerinnen an Sie weitergegeben. Die ersten Klassen haben in der ersten Schulwoche Mittwoch bis Freitag jeweils bis 11.05 Uhr Unterricht.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für das vergangene Schuljahr und Ihre so wunderbare Mithilfe bei allen zu treffenden Maßnahmen bedanken. Wir sind nicht nur stolz auf unsere Kinder, die sich wirklich vorbildlich verhalten haben. Wir sind ebenso dankbar für Sie als Eltern, die uns, wo immer es ging, unterstützt und unsere Entscheidungen mitgetragen haben.

Ich wünsche allen Kindern, Eltern, Lehrern, Hortkräften, Mittagsbetreuungen, Reinigungskräften, dem Hausmeister, der Sekretärin und den "guten Geistern" an der Schule einen tollen Start in das nun kommenden Schuljahr 2020/2021.

Mit den besten Wünschen

Armin Neubauer, Rektor